Spiel schwimmen regeln

spiel schwimmen regeln

Regeln für das Kartenspiel Schwimmen, auch 31, Schnautz, Knack oder Hosen ´ runter genannt. Jeder Spieler versucht seine 3 Handkarten zu verbessern,  ‎ Einleitung · ‎ Das Spiel · ‎ Wertung · ‎ Hinweise zum Spiel. In manchen Regionen ist dieses Kartenspiel auch unter den Namen „Schnautz“, „ Knack“ oder „Wutz“ bekannt. Schwimmen wird mit einem normalen Skatblatt. Das Kartenspiel SCHWIMMEN spielen. Schwimmen beziehungsweise Schnauz, Hosn obi oder Knack ist ein beliebtes Kartenspiel neben Uno oder Black Jack. Hat ein Spieler alle drei Leben verloren, so darf er noch weiter mitspielen, allerdings schwimmt er nun. Das Spiel wird auch sofort beendet, wenn einer der Spieler einen "Schnauz" oder "Feuer" hat. Sie unterscheidet sich von dem oben beschriebenen Spiel in folgenden Punkten:. Gewonnen hat der Spieler mit den meisten Punkten auf der Hand. Das Schwimmen ist hier allerdings nicht so angenehm wie im Badesee.

Spiel schwimmen regeln Video

Schwimmen Regeln - die Spielregeln des beliebten Kartenspiels Wer das Spiel gewinnt darf sein Leben behalten. Daher war es auch meine Absicht, euch die Regeln des Spiels und auch die Ticks und Kniffe zu erklären. Verliert er ein weiteres Mal, so geht er unter und scheidet aus. Wenn sich auf einer Hand drei Asse befinden so gilt das wiederum als höchste Kombination und nennt sich in diesem Zuge Blitz oder Feuer. Ein Spieler hält 31 Punkte auf der Hand und kann alle Karten sofort auf den Tisch legen. Kreuz König, Kreuz Neun, Kreuz Ass: Im Folgenden sind einige Beispiele aufgezählt, die die Punktewertung verdeutlichen sollen. Spielanleitungen und Spielregeln Spielanleitungen und Spielregeln — Wir wissen wies gespielt wird! Der Spieler kann auf den Tisch klopfen, alle Spieler dürfen dann noch einmal tauschen ehe das Spiel zu Ende ist. Die drei Karten des Stapels, für den er sich nicht entschieden hat, werden offen auf den Tisch gelegt, sodass er für alle Spieler sichtbar ist. Er kann entscheiden, ob er entweder eine oder wiederum alle drei Karten aus seiner Hand mit den Karten in der Mitte tauscht. spiel schwimmen regeln So wird dieser dazu gezwungen, sein Blatt hin und wieder durch einen Tausch zu verschlechtern, um nach dem Spiel keine Strafe zahlen zu müssen. Wenn die Teilnehmerzahl die der Grundregel übersteigt, so kann das Spiel auch mit einem Paket Whist -Karten, also einem 52 Kartenblatt gespielt werden. Cookies machen wikiHow besser. Wenn mehrere Spieler diese Kombination vorweisen können, also ein so genannter Gleichstand auftritt, zählt das Blatt des Spielers mit dem höchsten Rang. Bei dieser Variation ist es erlaubt, entweder die verschiedenen Punkte von den Karten gleichen Ranges oder die von gleicher Farbe zu addieren. Die Karten die er vorher aus der Mitte nehmen möchte, muss der Spieler erklären können. Ein Ass wird mit elf Punkten gewertet Die Bildkarten König, Dame und Bube zählen mit jeweils zehn Punkten dazu Alle Zahlenkarten werden nach entsprechender Augenzahl gewertet Und so spielt man Schwimmen Schwimmen ist relativ simple und kann daher auch bereits von Kindern gespielt werden. Ziel des Spiels ist es, durch geschicktes Sammeln der richtigen Karten von einer Farbe auf die Punktzahl 31 zu kommen. Sale Neu Pegasus Spiele G - Magic Maze 22,95 EUR. Alle anderen Spieler dürfen noch einmal tauschen.

0 thoughts on “Spiel schwimmen regeln

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.